Die 1990 gegründete Firma REL Acoustics Ltd., ansässig in Wales, hat von Anfang an nichts anderes gemacht, als sich auf hervorragende Subwoofer zu konzentrieren. Eine absolute Besonderheit ist die nahtlose Integrationsmöglichkeit in bestehende Systeme. Die Subwoofer sind ausserordentlich schnell und präzise, wodurch sie sich ideal für die Musikwiedergabe eigenen. Den Einsatz im Heimkino können sie selbstverständlich auch, das ist die leichtere Übung.
Alle REL Subwoofer werden im Idealfall an die Lautsprecherausgänge des Verstärkers angeschlossen, da sie sich so bruchlos einfügen.
Der zusätzlich vorhandene LFE/.1-Eingang kann parallel betrieben werden, wodurch die Frontlautsprecher eine definierte Unterstützung erfahren und der Subwoofer-Kanal in Heimkino-Anwendungen zusätzlich für die Subbass-Effekte verwendet werden kann.
Optional werden die REL-Subwoofer mit einem Funkmodul kabellos mit Signal versorgt und benötigen daher nur einen Stromanschluss, aber keine Kabelverbindung zur Anlage.

Mehr Informationen zu REL erhalten Sie unter www.rel.net (englisch).

Wir haben aktuell folgende Produkte von REL in der Vorführung:
T/9i, T/7i, T/5i, Arrow Wireless

Alle Beiträge zu REL ansehen.